Meschede/Beringhausen, 08.06.2016, von Stefan Breker

Alarmübung

THW Meschede probt "Ernstfall"

Die erste Bergungsgruppe des THW Meschede übte am vergangenen Freitag auf dem Gelände der ehemaligen Veramed Klinik in Meschede. Im Übungsszenario ging es primär um das Auffinden und Retten von Personen aus einem durch ein Erdbeben teils schwer beschädigten Gebäude.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: