19.08.2018, von Stefan Breker

Ausbildungsdienst am 18.08.2017

Ausführung eines Deckendurchbruches

Thema des gestrigen Ausbildungsdienstes war die Ausführung eines Deckendurchbruches.

Die 21 cm starke Stahlbetondecke wurde im Vorfeld von unten mit Baustützen und Holz abgestützt. Da die Schnitttiefe vom Motortrennschleifer nicht ausreichte um die Decke vollständig zu durchtrennen, wurde das restliche Material mit Aufbrechhämmern weg gestemmt.

Vielen Dank an den THW Ortsverband Soest und OV Hallenberg-Hesborn für das Ausleihen der zusätzlichen Geräte.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: